Friedrich-Fröbel-Schule

Wetzlar

Logo Fröbelschule

Räumliche Ausstattung

Die Schule ist ein eingeschossiges Gebäude mit Klassen- und Fachräumen sowie einer Turnhalle. Im Altbau sind 12 Klassenräume sternförmig um einen Innenhof angeordnet. Davon verfügen vier Klassenräume über eine Nasszelle.

Im Neubau ist die Berufsorientierungs-stufe mit weiteren 7 Klassenräumen untergebracht.
Jede Klasse ist mit einer Küchenzeile oder einer Schrankküche ausgestattet. Es existieren spezielle sanitäre Räume und Toiletten für die Versorgung der umfassend beeinträchtigten Schüler.

Fachräume
- Werkräume
- Wasch- und Bügelraum
- Tonraum mit Brennofen
- Lehrküche
- Aktivitätenraum mit Bällchenbad
- Raum mit eingepasstem Airtramp
- Bewegungsraum
- Dunkelraum
- Snoezelraum
- Computerraum
- Musikraum
- Aula für gemeinsame Veranstaltungen

Das Mittagessen wird von einem Catering-Service geliefert und im Speisesaal oder in den Klassenräumen eingenommen.

 
 
Küchenausstattung in der Berufsorientierungsstufe
 

Das Außengelände ist mit 16.000 m² großzügig bemessen. Neben einem gepflasterten Schulhof gibt es eine große Wiese mit zahlreichen Spielgeräten. Von den Klassenräumen aus kann man direkt in das Freigelände gelangen.

Im Innenhof gibt es einen Ökogarten mit einem kleinen Teich. Ein Schulgarten steht ebenfalls für Arbeiten im Garten zur Verfügung.