Friedrich-Fröbel-Schule

Wetzlar

Logo Fröbelschule

Infos und Tipps für Eltern

Freitagnachmittagsbetreuung an der Friedrich-Fröbelschule

Die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg bietet freitags in der Schule eine Betreuung nach Schulschluss (11:30 Uhr bis 16 Uhr) an. Das Angebot ist jeweils als Block von Ferien zu Ferien buchbar. Nach einem gemeinsamen warmen Mittagessen werden Ausflüge unternommen, Spiele gespielt, Kuchen gebacken und alles was den Schülern Spaß macht unternommen. Je größer die Anzahl der teilnehmenden Schüler ist, desto vielfältiger kann das Programm gestaltet werden. Anmeldungen bitte an das Sekretariat der Offenen Hilfen, Frau Tanja Nixdorf, Tel. 06441/9277690 oder per E-Mail an Tanja.Nixdorf@lhww.de.

Weitere Informationen zur Freitagsbetreuung finden sie in der neuen Lebenshilfe-Broschüre "Integrative Freizeitangebote und Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche" des Fachdienstes Offene Hilfen (Seite 4). Auch sind dort Informationen zur Kostenübernahme (Seite 20) zu finden.

pdf Lebenshilfe Freizeitangebote 2017


Kostenlose Pflegetonne bei der Abfallwirtschaft Lahn-Dill
(gilt nur für Anwohner, deren Müll über die Abfallwirtschaft Lahn­Dill entsorgt wird)

Eltern, deren Kinder auf eine vollständige Windelversorgung angewiesen sind, können eine Pflegetonne (120 l) beantragen. Sie wird alle zwei Wochen kostenlos geleert. Dem Antrag muss ein Attest des Arztes über die Inkontinenz des Kindes beigefügt werden. Der Antrag muss jedes Jahr neu gestellt werden.
Achtung!! Leider wird das Angebot zum 1. Juli 2017 eingestellt.

Abfallwirtschaft Lahn-Dill
Karl-Kellner Ring 47-49
35576 Wetzlar